Immer mehr Menschen scheinen zu laufen

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Zumindest scheint es so.

Anfangs waren, wenn wir gegen halb 9 los gingen, weniger Leute unterwegs.
Inzwischen scheint es, als müßten wir früher los, wenn wir noch ein bißchen mehr alleine sein wollen.
Dabei laufen wir schon über die Felder.
Eher weiter draußen.
Und gut – „mehr Menschen“ bedeutet letztlich 5 oder 6 mehr.
Statt der bisherigen 3 vielleicht.

Aber man merkt es.

Weiterlesen

Wie sich das Zeitempfinden doch ändert…

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Geht es Euch auch so?
Heute ist Donnerstag…
Gefühlt, könnte für mich mindestens schon Samstag sein.
Die Wochen fühlen sich so unglaublich lang an.

Aber zeitgleich ist irgendwie jeder Tag gefühlt ein Sonntag.
Eine Aneinanderreihung von Wochenenden.
Draußen ist so still und tot.
Zumindest, was Menschen betrifft.

Dafür gehn die Vögel ab.
Vögel interessieren sich einen Scheiß für Corona.
Vögel interessieren sich für Frühling.
Wärme, Sonne, Blütenwachstum – Zeit, Kinder zu kriegen.

Sonst ist da wohl nichts.
Zumindest kein Problem.
Alles ist gut.

Weiterlesen

Es ist SEIN Thema

hatte die Thera gestern zu mir gesagt.

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Es ist auch SEIN Trigger.
Dass er immer und fast jedes Mal, wenn ich ihn irgendwie kritisiere, sofort in sein Muster fällt.

Es ist völlig unbedeutend, wie sehr ich mich bemühe, das NETT zu tun oder sanft oder mit sehr bedachten, vorsichtigen Worten.
Und klar – das gelingt mir selbst ja auch ganz sicher nicht jedes Mal.
Oft bin ich ja SELBST getriggert – von IHM.

Aber dieses „IMMER mach ich ALLES falsch“, geht mir schon ganz ordentlich auf den Sack.

Weiterlesen

Dieses fucking gegenseitige-triggern

Es macht mich traurig.
Und es tut so kacke weh.

Und am Ende bleibt nur immer dieses fuck-Gefühl
„Sei dankbar, mit DEM was Du kriegst!!!“
„Du mußt IMMER die Fesse halten!!!!“
„Sag nur nie, was Du wirklich FÜHLST!!!!“
„Behalt ALLES für dich!!!!!“
„Es interessiert sowieso nie auch irgendwen!!!!“
„Am Besten, Du willst GARNICHTS!!!!“
„Weil egal, was Du brauchst oder fragst – Du bist IMMER zu viel!!!!“
Oder falsch
oder lästig
Oder blöd
Oder dumm
Oder Scheiße.

Weiterlesen

Corona

– oder TAG 0

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Ein einziges Mal wollte auch ich das als Überschrift haben.
Corona…
Bisher war das nur ein Bier gewesen.
Ist doch ein Bier, oder?
Ich hab keine Ahnung.

Gestern abend nach der letzten Zigarette – oder vorletzten? – war ich vom Balkon rein gekommen und hatte wohl komisch geguckt.
Der Mann sah mich an und fragte, was los sei.

Und ich fühlte so in mir herum und sagte:
„Es ist einfach nur ein komisches Gefühl draußen.
DIE MENSCHEN WERDEN WIE ICH.
So ist das wohl also, wenn alle so leben, wie ich es tue.“

Und er sah mich an.

Weiterlesen

4.04 Uhr war es heute

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Aber da hatte ich vergessen, dass es gestern später gewesen war.
Ich war erst gegen halb 12 ins Bett gegangen.
Aber da war die Kaffeemaschine schon an. Und außerdem tat eh schon alles weh.

Ich werde heute dann wohl wieder auf Etappen schlafen.

Gestern Mittag war ich wohl auch so 3 Stunden schlafen.
Der Mann hatte Fußball geguckt.
Und ich glaub, er ist manchmal froh, wenn er das alleine tun kann.
Ruhe.
Beide.

Weiterlesen

Es ist schon komisch

wie sich immer wieder Dinge verändern.
Und doch auch immer wieder gleichen.
Und wie man immer wieder verschiedene Innens fühlt.
Mit ihren verschiedenen – oft gar gegensätzlichen – Bedürfnissen und Wünschen.
Und auch, wie man oft die alten Wunden merkt – und wie sie sich noch im Heute auswirken.

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Wenn ich hier immer Links setze, zum selben Tag im Vorjahr, dann muß ich oft feststellen, dass ich tatsächlich vor exakt 1 Jahr – manchmal auch 1-3 Tage früher oder später – fast exakt das selbe Thema hatte, wie heute.

Oft sind sie sich sehr ähnlich noch.
Und manchmal merkt man auch die Veränderung und Entwicklung darin.

Weiterlesen

Irre – mir schwillt das Hirn

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Wahnsinn!!!
Was ein Wahnsinn!!!!

Wir haben das Auto.
Und wider Erwarten, paßt er DOCH ganz gut auf unseren Parkplatz.
Gut, der Hintern hängt ein klein wenig auf den Gehweg.
Aber nur bissi.

Ich hatte ja bereits im Vorfeld online die Anleitung gelesen.
Ich hatte derart Angst gehabt, das Auto nicht zu kapieren, da wollte ich mich vorbereiten.
273 Seiten Handbuch.

Weiterlesen

Ich wage es

zu versuchen, zu schreiben.
Es ist schon 6.
Ich weiß nicht, wann mein Mann heute aufsteht.
Es könnte wieder knapp werden.

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Ihr hattet derart viel geschrieben heute Nacht, ich hab jetzt gut 1 Stunde gelesen.

Ich glaub, meinen letzten Kommentar unter Carax kurzem Beitrag hatte wordpress einfach gefresssen.
Es hatte mich gedrängt, darunter zu schreiben:
„Ich gehe am liebsten durch hohes Gras“

Mein Herz klopfte aufgeregt; ich hatte gezögert.
Mein Hirn warnte „Das ist zu kryptisch!!!“
Und als mein Text beim Klicken auf den Senden-button verschwand, dachte ich an Fügung.

Weiterlesen

Kämpfen?

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Schon irre wieder…. wir sind gestern gegen 12 – oder doch schon 11? – ins Bett.
Um 5 saß ich schon wieder hier.

Ich hab mein Spiel ein bißchen gespielt und dann eure Beiträge gelesen.
Bin erschrocken, weil da welche noch von gestern Früh waren und mir also auffiel, dass ich gestern den Tag über garnicht mehr geguckt hatte.

Ich hab gestern ewig viel gehäkelt.
Das Tuch macht echt süchtig und ich willwillwill ganz schnell fertig werden.
Hatte ja mit dunklerem Rot angefangen.
Das wurde dann heller; dann Orange; dann mit bissi Gelb.
Dann mit mehr Gelb.

Nimmer lang, dann wird weniger Orange drin.
Und dann nur noch Gelb und bald Grün dazu.
Das wächst recht schnell 🙂
Und es läuft irgendwie ganz super nebenher, wenn man TV guckt.

Weiterlesen