Ohne Tochter

lebt es sich entspannter.

Guten Morgen, ihr Lieben

Es ist schon echt furchtbar, irgendwie.
So zu denken.
So zu fühlen.
Und vor allem, so zu erleben.

Der Mann und ich hatten schon wieder Streit.
So, wie wir so unsagbar OFT Streit haben.
Sobald irgendwo in unserem Leben die Tochter auftaucht.
Und eine Rolle einnimmt, irgendwo in den Gedanken oder im Fühlen.

Sobald sie auch nur den Hauch einer Rolle bekommt in unserem Eheleben, fängt das an.
Ständig und andauernd irgendwo Verletztheitsgefühle.
Ständig und andauernd Verteidigung, Diskussion und Ärger.
Ständig und andauernd Unklarheiten und irgendwie ein Kräftemessen.
Es ist so verdammt anstrengend.

Weiterlesen

Passive Aggression

Guten Morgen, ihr Lieben 🙂

Gestern war irgendwie wieder ein sehr aufregender Tag. Aufregend, im Sinne von spannend; von Neuen und auch von Rätseln.

– mann, ich kann schon wieder nicht gescheit schreiben…. Ständig landen die Finger auf falschen Buchstaben und es sind tatsende Fehler drin…. Es nerft. –

Boah…. das bringt einen total draus!!!!

Weiterlesen